Beschreibung

Das berühmte Performer Top gehört zu unserer Responsiv RaidLight Stretch- und Lightweight-Kollektion. Die Kombination aus dem Mesh der Unterarmeinsätze und dem besonders atmungsaktiven Mesh sorgt mit außergewöhnlichem Tragekomfort wird Dich rundum zufrieden machen.

Für mehr Komfort beim Laufen ist das kurzärmelige Performer Top mit Silikonverstärkungen auf den Schulten (wenn Du einen Laufrucksack trägst), drei Mesh-Taschen auf der Rückseite und einer abnehmbaren, anpassbaren Trinksystem-Halterung ausgerüstet. 

Auf Höhe des halben Reißverschlusses befindet sich zudem ein Clip für eine Notfallpfeife oder einen Wasserbehälter, der je nach Bedarf eingestellt werden kann.
Die flachen Nähte garantieren maximalen Tragekomfort bei Deinen Trail-Rennen.

Eigenschaften

Allgemeine Informationen

  • Gewicht
    • 130 g
  • Modellmaße (Gröse M)
    • Größe: 184 cm – 6’0″
    • Brust: 102cm – 40″
    • Taille: 84cm – 33″
    • Hüfte: 99cm – 39″

Eigenschaften

  • Tasche(n)
    • Drei Taschen auf der Rückseite
      • 1 Jackentasche
      • 2 Taschen für Gel und Energieriege
  • Reißverschluss
    • Halber Reißverschluss
  • Kragen
    • kleiner Kragen
  • Zusätzliche Funktionen
    • Kombination aus nahtlosem Mesh und recyceltem Polyester-Mesh unter den Armen
      • beides besonders atmungsaktiv
    • Abnehmbare Halterung für Trinksystem
    • flache Nähte
      • für mehr Tragekomfort
    • Silikonband am unteren Rand
      • für optimalen Halt
    • Silikonverstärkungen auf den Schultern
      • Für Rücksäcke

Komposition

  • Stoffinhalt
    • Hauptmaterial
      • 100% recyceltes Polyester
    • Mesh unter den Armen:
      • 88% Polyester
      • 12% Elastan

Fazit

Die Shirt fühlt sich sehr bequem an, der Stoff ist leicht und schön luftdurchlässig.

Positiv ist dass der Hintere Rücken Teil etwas länger ist, somit rutsch das Shirt nicht hoch, bzw. man kriegt nicht sofort einen freien Rücken, das ist auch optimal fürs Fahrradfahrer.

Bei meiner Statur musste ich das Shirt in XL nehmen, wenn ich jetzt den Reißverschluss zumache, ist es um meinen Hals echt eng. Das Shirt ist aber unten rum optimal Locker.

Ich hate diesen (für meine Verhältnisse) bei einem längeren Lauf an. Zur Zeit hat es sich hier etwas abgekühlt, deshalb war ich etwas skeptisch ob das Shirt doch nicht zur dünn ist, ein extra Lauf Midlayer würde in meinen Laufrucksack eingepackt.

Das Shirt reguliert die Temperatur wunderbar, im Wald wo immer kühl ist habe ich überhaupt nicht gefroren und naher auf dem asphaltierten Radweg, wo die Sonne rauskam wirkte das Shirt eher kühlend.